Echochamber 313 mit Delaydi (21.12.17)

Hallo liebe Freunde der Tieffrequenz und willkommen zur längsten Nacht des Jahres…also astronomisch gesehen.
Damit mir im Dunkeln nicht angst und bange wird, ist Delaydi mit in die Kammer gekommen, um dem Heim ein wenig Wärme zu spenden.
Weil Delaydi wegen Apendix Notfall Fooo im Krankenhaus lag, hat sie sich die Langeweile mit Musik diggen vertrieben. Das ist praktisch. So steht einer gepflegten Basstherapie nichts im Wege.

Bei der vierten Wolf-e-Wolf Veröffentlichung auf Gravitas Recordings namens „Battlemode“ gefällt mir besonders der Teil des Soundkonzepts mit den Neunziger Acid LFOs. Eine knackige EP, die auch beim zweiten Hören nicht langweilig wird.

Ein sehr schönes Downtempo Album serviert uns Subaqueous aus Seattle zum Jahresende. Bassige Rhythmen und latenter Magreb Einfluß bestimmen den Vibe auf „Shatter Spell“ und schicken den Hörer auf eine magische Reise.

Zum Schluß noch eine Digi Stepper EP von Enigmatik Dub, die „Spache Echo“ heißt. Sehr schöne Feature Beiträge, die zu drei Vierteln von weiblichen Musikern abgeliefert werden, was in diesem Genre nicht unbedingt typisch ist und deshalb eine besondere Erwähnung wert ist.

So, dann werden ab jetzt die Tage wieder länger. Versprochen.
Hält ja kein Mensch aus, mit dieser Dunkelheit.
Die Sendung zwischen den Feiertagen möchte ich gerne nutzen, um eure Lieblingstracks der Echochamber 2017 zu spielen.
Schreibt einfach 3 Songs in die Kommentare und dann geht dis klar.
Wir, also Delaydi und ich, wünschen euch jedenfalls schonmal ein bonfortionöses Weihnachtsfest.

Haltet die Ohren steif.
Bis nächsten Donnerstag.
Bass ahoi

TRACKLISTE
Intro
01 Wolf-e-Wolf – Battlemode
02 Wolf-e-Wolf – Sludge Hammer
03 Jimmy Pé – WuShu
04 Litlbird – Senshi
05 Vinja – Under Pressure (Bogtrotter Remix)
06 Wolf-e-Wolf – Dimensions
07 Wolf-e-Wolf – Uno
08 Wonky Llama – Cupcake (Bogtrotter Remix)

Delaydis Trackliste

09 Obeah – Shakti Pârvatî
10 The Stalks – Stand tall
11 Manu Chao & Chalart58 – Palabras de verdad
12 DU3normal, Kingfa Redd, Ganjah Friend – Only System feat. FiFo Samaritan
13 Conscious Youth – A Forest Bird Never Wants A Cage (vocal dubplate)
14 Bob Marley- Exodus (Hermit Dubz remix)
15 Dubamine ft. Blackout JA- Nicodemus (Hermit Dubz remix)
16 Baltimores meets Boom Hi Fi – Duppy Conqueraz
17 Nattali Rize – EVOLUTIONARY feat Dre Island & Jah9
18 Radikal Guru- Empire Dub (Hermit Dubz remix)
19 Sahra Indio- Come With the Fyah (Hermit Dubz remix)
20 Phaz-m Machinist – No Name’s Bud
21 The Ragga Panda – Peaceful Warrior
22 Phaz-m Machinist – Grass after Rain
23 Nattali Rize – EVER RIZING DUB
24 DU3normal, FiFo Samaritan, Ganjah Friend – Abnormal feat. Kingfa Redd
25 DU3normal, Kingfa Redd, FiFo Samaritan – Politicians feat. Ganjah Friend
26 Pablo Moses – Redrum Rock
27 Nattali Rize – Heart of a lion feat Notis Heavyweightrockaz
28 NH3 – Pirati
29 Fyah_B – Tribal Dance (Congo Dub)
30 The Stalks – Aggie electric

31 Enigmatik Dub feat. Alba – Wicked
32 Enigmatik Dub feat. Mama Conscious – Sound Of Unity
33 PlusStepper – Zion ft. Dpth
34 Enigmatik Dub feat. Marie Dubus – Overdrive
35 Subaqueous – Shatter Spell
35 Subaqueous – Mist Dancer (Ft. Jekks)
37 Subaqueous – Spirit Rose (ft. Marya Stark and Khatchadour)
38 PlusStepper – Reason
39 Subaqueous – The Serpent Path (ft. KR3TURE)
Outro

Flattr this!

6 Gedanken zu „Echochamber 313 mit Delaydi (21.12.17)

  1. Hallo,
    Es ist eigentlich nicht möglich, Lieblingstracks aus der Menge an unfassbar guter Musik herauszupicken, daher nenne ich die folgenden 3 stellvertretend für das ganze Jahr

    Audhentik – N8falter (Echochamber 290)
    Sekt-87 – WTF (Echochamber 293)
    Pablo Raster – Nira Mekko Dub (Echochamber 303)

    Sind ein paar dunklere Tracks, aber ich mag auch gern den Räucherstäbchen geschwängerten fast im Nirvana verschwundenen Goa-lastigen Sound ebenso wie heftigen DnB oder Liquid…..

    Naja, der Doc macht das schon

    Weihnachtliche Grüße aus der Mitte von die deutsche Land
    Enrico

    • Und was hier nicht zur Geltung kommt weil ich vergaß es zu erwähnen, ich Chat bin ich als n8flieger unterwegs, da es schon einen Enrico gibt 😂

      Sieht bisher aber mau aus mit der Teilnahme, na ja…..wird schon

  2. Einfach ist es wirklich nicht… aber einer war zum Glück gesetzt: Project Nova 6 – Evil Spirit (297)
    Nicht ganz so lang her:
    Roklem dubs – Grey Matter (306)
    und aus meiner derzeit Lieblingsechochamber (309):
    Wei-Chi Field – Masa HaLev (מסע הלב ) Journey Of The Heart

    Freu mich schon und herzlicher Gruß aus dem Süden von daniela

  3. Habe es vergessen, von daher nun zu wenig Zeit, intensiver zu schauen. Aber im Schnelllauf diese 3 Tunes hier auserwählt

    Owl & Clearlight – Bloody Moon (309)
    Edamame – Deciduous (303)
    Edamame – Deciduous (296)

    Bis nachher..

  4. Wo ich beim Rückwärtshören hängen blieb:
    Synapse – Fills by 5AM (Echochamber 309)
    Marya Stark – Street Spirit (KR3TURE RMX) by KR3TURE (Echochamber 297)
    Yechidah – Shamanic Wisdom – Ethneomystica Vol. 1 (Echochamber 296)
    Die ruhigen Echochamber Flugrunden tun immer sehr gut 😉 auch in Überlänge. So wünsche ich einen bombassigen Jahresausklang!
    Beste liebe Grüße,
    sunshinemusic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.