Echochamber 316 mit Plenty Vibez (18.01.18)

Bei dem Wetter brauch man ein paar karibische Vibes.

Das Jahr fängt gleich gut an und zwar mit der dritten Ausgabe der Cake Tape Reihe von Sound Rising records aus Bordeaux. Wie schon bei den Vorgängern geht es bei „Cake Tape Vol.3“ einmal durch den urbanen Beatgarten. Von Hip Hop bis Psytrance.

Art-X aus Tours hat schon wieder eine Veröffentlichung draußen. Der Melodica liebhaber bringt mit „Digital Soul“ ein Remixalbum an den Start.

Black Ark, Lee Scratch Perry oder Scientist kommen einem in den Sinn, wenn man den Sound auf Foshan Roots „Sky Warrior Dub“ Album zum ersten Mal hört. Dubophonic aus Zypern starten mit diesem Release die Reihe „The lost archive of Springline Records“. Die Geschichte dazu liest sich wie ein feuchter Dubtraum. Word.

Dit wart denn ooch schon wieder jewesen für diese Woche.
Wir hören uns nächsten Donnerstag wieder zu einer neuen Ausgabe der Echochamber.
Bis dahin
Bass ahoi

Trackliste

Intro
01 KeyMist – War
02 Low-K – Run
03 Cheery-O – Osiris (ft. 5stackz & Natacha Atlas)
04 Feldub – Distopia
05 Foshan Roots – Double Sword Dub
06 The Roofriders – Go Down
07 Power Funk Family – FG
08 Roll & Record – Tricky Tricky Girl feat. Likkle Jordee (Art-X remix)

hier kommt Max ins Spiel mit seinem Strandbar-Karibik-Bass Set

09 Dubamine – Nicodemus feat. Blackout JA (Art-X remix)
10 Foshan Roots – Shaolin Dub
11 Foshan Roots – Dragon Fire Dub
12 Massive Dub Corporation – Come Out feat. Ranking Joe (Art-X remix)
13 CrudoBilbao Dubbers – Keynotes
14 Foshan Roots – Snake Attack Dub
15 Phonianflore – Deep
16 Marco Gomes – A Track Called Pain
Outro

Flattr this!