Echochamber 14.01.16 mit Audhentik

20160114_223030[1]

Ohh, wie war das schön wieder in der #Echochamber zu sitzen.
Dann auch gleich zum Auftakt des Jahres mit einem tollen Studiogast.

Doch bevor Audhentik mit seinem wundersmoothen Set dran ist, spiel ich noch ein paar Tunes.

Unter anderem vom Greenbeats Sampler „Dub Free Vol.1„.
Das Mexiko ein Land mit ernstzunehmender Dubszene ist, beweist mal wieder diese Veröffentlichung.
Auch das diese Szene soundtechnisch sehr stepperslastig ist, kann man gut raushören.

Dem experimentierfreudigen Hörer kann ich den Release des Dresdener Künstlerkollektivs Squelah 409Yung Phuture Kru“ ans Herz legen.
Ein Kollabo Longplayer der von zw:an und Dubiko befüllt wird.
Ich habe von jedem Musiker jeweils einen Track ausgewählt.
Schönes Zeug.

Dann noch dies und das, wie immer in der Playliste zu finden
UND

20160114_222955[1]

natürlich das enstpannte Gemixe von Meister Audhentik.
Flashte und schickte mich ungemein.

Das beste:
Im Chat tauchte dann neben Tua auch noch Ziplokk auf und Ziplokk steht auf jeden Fall ganz oben auf meiner Liste von Leuten, die ich unbedingt mal in der Kammer haben will.
Was soll ich sagen, der Deal ist quasi perfekt.
Wir suchen nur noch einen Termin…

…ich hoffe, das dauert nicht ebenfalls ein Jahr, wie bei Audhentik.

Wie auch immer das dann ablaufen wird, wir hören uns jedenfalls nächsten Donnerstag.
Bis dahin wünsche ich eine entspannte Woche und kommt gut durch den Tag.
Bass ahoi und allet Liebe
Saetchmo

PLAYLIST

Intro

01 David Bowie meets Kalina In Dub – Let’s Dance Ina Centrala (SideA Edit 2015)
02 Majestic Sound – Natural Warrior
03 Violinbwoy – Dub Of War
04 Black Fury of Dub – Other dimensions
05 Erre Sound System – The Empire awake
06 Weedical Dub – Mount Zion Dub
07 Dub Pistols – Gunshot (J-Star Remix)

Audhentik

08 Nicolas Jaar – Sunflower (Original Mix)
09 2562 – Jerash Hekwerken (Original Mix)
10 Rider Shafique, Kahn – Late Night Blues feat. Rider Shafique (Gorgon Sound Version)
11 Emalkay – Why Don’t I Like You
12 Moody Good – Krong Thips pt1
13 Gantz – Pseudooo (Original Mix)
14 Breakage – Vial feat. Burial (Original Mix)
15 Volor Flex & Encode – Altiplano
16 Tua – Sunshine
17 Ghosts – WLVS (Original Mix)
18 Jamie XX, Gil Scott-Heron – NY Is Killing Me (Original Mix)
19 Truth – Dont Explain (Riskotheque & Marchmellow Remix)
20 Breakage, David Rodigan – Hard (Caspa & The Others Remix)
21 Epoch – Ribcage
22 Las, Gantz – Firepusher (Original Mix)
23 Commodo – Eerl 1.6
24 ENiGMA Dubz ft. Ghette – High Grade
25 D Operation Drop – Free Herb (Mikael Remix)
26 The Bug – Jah War feat. Flowdan (Loefah Remix)
27 Egoless – Woodpecker’s Groove (Original Mix)
28 Machinedrum – Gunshotta (Om Unit’s Rollers VIP)

Icke wieder

29 Deep Shoq – Thru Hassles
30 Durandal – Rewind
31 Dubiko – Wave (Part 1)
32 zw:an – Pixelyouth
33 aKido – Neige (Matzingha Mix)
outro

Die #Echochamber wird immer Donnerstags live um 21 Uhr gesendet.
Verfolgen kann man das mit Chatfunktion bei den Blogrebellen oder unter dem Livestreamlink.

4 Gedanken zu „Echochamber 14.01.16 mit Audhentik

  1. Pingback: Audhentik Remix (exklusiver Download) | Saetchmos Blog

  2. Pingback: Echochamber 284 mit Audhentik (09.02.17) | Saetchmo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.