Echochamber 324 mit Matt Migz (15.03.18)

So.

Eine neue Woche, eine neue Echochamber und nachdem ich vom letzten Donnerstag noch einige Tracks mit weiblicher Produktionsbeteiligung am Start hatte und einen Studiogast habe, führe ich die Trackliste einfach ein wenig weiter.

Deswegen diesmal keine Netzvorstellungen, aber dafür einen spannenden Studiogast, den ich bei der ersten Bassplorers Veranstaltung kennen lernen durfte.
Migz kommt ursprünglich aus Toronto und studiert gerade Musikproduktion hier in Berlin.

Mixe von ihm findet man auf seiner Soundcloud Seite.
Man muß ja auch nicht immer so viel Worte verlieren, oft reicht die Musik völlig aus und deswegen jetzt einfach viel Spass mit der unglaublich nicen basstherapeutischen Massnahme und meinem special guest Matt Migz in der Echochamber.

Nächste Woche wie gewohnt auf diesem Kanal.
Bis dahin
Bass ahoi und allet Liebe.
Saetchmo

Playliste haben wir leider vagessen. Sry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.