Antaris Chill Out 2016

Antaris2016-Cover

Ich war diesmal aus Gründen nur kurz auf der Antaris, kam also nur an zum Musik machen und bin dann gleich wieder weg. Das Dazwischen wurde dann etwas länger, weil ich wegen verschobenen Zeitplans zuerst einmal etwas früher anfing und dann der folgende DJ nicht auftauchte. Das führte zu einem 3 1/2 Stunden Set mit feinster Dub, Deep Dubstep und Chill Out Nuancierung.

Antaris-saetchmo1

Jedenfalls hatte ich einen vollen Floor, allerdings tanzte niemand. Das klingt jetzt vielleicht etwas komisch, aber genau das war der Plan: Horizontaltanz mit Chiilfaktor. Na gut, es gab auch jemanden, wütend aufspringend mit den Worten: „Ich muss hier weg, sonst schlaf ich ein“, aber da war wohl die After Hour für die betreffende Person noch nicht ganz erreicht, so von Dosierung her.

Antaris-Saetchmo

Ich hatte wie immer Spass und die rumlungernden Chillnesen auch.
Am Ende zählt die schöne Musik und die kommt nun.
Viel Spass

Bass ahoi
Saetchmo

PLAYLIST

01 DU3normal – Ancient Spirit
02 Nomat X Bass Drive – l’indignation
03 PlusStepper feat. GenieMan – Iron, Lion (Dub Version)
04 Strange Rollers – We R All Equal
05 Afternoons in Stereo – Saarinen in Dub
06 Dubmatix – Inna Eden Dub
07 Dub Engine – Rude boy
08 Deadbeat – Roots And Wire
09 The Drumkilla – Consciousness
10 Echo Wanderer – Fravashi
11 Tsunami Wazahari – Chakra Rules
12 Duck – Delomy
13 Fedayi Pacha feat. Nassim Kouti – Sub Sahara
14 aDUBta meets Dub à la Pub – Der dubbige Hund
15 Mexican Stepper feat. Earl Sixteen – Bad Cops (Art-X remix)
16 Judith Mowatt – Black Woman Ft Joseph Cotton and Biga Ranx (Ondubground Remix)
17 Art-X – City’s too Ruff
18 Tor.Ma in Dub – Into the Water
19 mildtape & Ebsa – Free As Air (Original mix)
20 Christian Bruhn – Feinde Greifen An
21 Dub Lamp – Penelope (Quiet Fire Remix)
22 Dubworks – Mother Earth
23 Hotdrop – dub the pum pum
24 Thunderball – Twenty Eight
25 Feldub – Empire’s echo
26 Tara Putra – Euro Bongs
27 Breakage – Vial ft. Burial (Original Mix)
28 Aldubb – Schroedinger’s cat
29 Kapture – I’ve Missed You
30 DownBeat Dub – DUB Pulse
31 Wicked Dub Division – Jah never let I down dub
32 Dubmatix – High Crimes Dub
33 Dubnesia – Ragga Tingz (Full Concept Mix)
34 Elo Method – Exhaust
35 Kwality – Doug Wilson
36 Donkong – The Journey Pt.2 (Audhentik Remix)
37 Olie Bassweight – Why are you here?
38 Tor.Ma in Dub – Ya Basta
39 Indigo – Golden Proportion
40 Eclypse – City Lights
41 Tua – Sunshine
42 Primer – Vermillion
43 Volor Flex & Encode – Altiplano
44 Olie Bassweight – Odyssey
45 Hadda & Vileside – Apache (Kismet Remix)
46 Soulprodz meets Fab DixitNobody – Turntable
47 D Operation Drop – Free Herb (Mikael Remix)
48 Truth – Dont Explain (Riskotheque & Marchmellow Remix)
49 Subaqueous – The Dissolve (GUDA remix)
50 Las, Gantz – Firepusher (Original Mix)
51 Sirius – In Deep State
52 Olie Bassweight – Losing Touch ft. Daega Sound & Rider Shafique
53 OnDubGround – Low Gravity ft. Aisatsan
54 Easy Star Allstars – Time (Groove Corporation Remix)

Gibbs auch bei Soundcloud:

4 Gedanken zu „Antaris Chill Out 2016

  1. Und ich dachte immer, einschlafen wäre durchaus eine akzeptable Option aufm Chillfloor. Aber davon ab: dufte Mischung und (mir) wuschig genug um nicht wegzupennen, dafür perfekt zum dümpeln grad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.