Echochamber 359 (17.01.19)

Hallöchen und willkommen zur ersten regulären Basstherapie im neuen Jahr.

Dasselbige ist noch jung, hat aber schon jede Menge guter Musike am Start.
Also anschnallen und lift off.

Das Saturate! Label aus Hamburg steht für mich direkt neben Wakaan für fresheste Bassmusik und der jüngst erschienene „Saturated! Worriors“ Sampler unterstreicht das mit dickem Edding.

Das kleine Blacklight Audio Netlabel aus Los Angeles ist mir erst jetzt über den Weg gelaufen, existiert aber schon seit 2014. Der Output ist eher unregelmäßig und nicht besonders groß, aber muss ja auch nicht. Ich habe mir einfach mal die allererste Veröffentlichung geschnappt, weil es eine Compilation ist und die sind ja bekanntlich immer ganz gut geeignet, so ein Label vorzustellen. Genretechnisch reicht das Repertoire auf „Blacklight Vol.1“ von derbem Dubstep, über psydubartige Stücke, bis hin zu basslinebetonten Drumstepgeschichten. Also genau das, was auch in der Echochamber für gewöhnlich läuft.

Die fantastischen Macher von Merkaba Music haben diesen Monat ihre 100ste Klangpublikation in die Weiten des Netzes entlassen und feiern das mit der grandiosen, 40 Tracks starken „100th Compilation“ , die jeden Genießer von Psydub und dergleichen mit der Zunge schnalzen lassen wird. Guten Flug und angenehme Landung würde ich mal sagen.

Das war es dann auch schon wieder. Es lebe der Spannungsbogen.
Nächste Woche geht’s weiter mit einer weiteren Ausgabe der basstherapeutischen Maßnahme in der Echochamber.
Ick freu ma druff.
Bis dahin teilt, kommentiert und seid lieb zueinander.
Bass ahoi
Saetchmo

TRACKLISTE

Intro
01 Slamboree – Their Game Their Rules (feat Adam Freeland & Bill Hicks)
02 2 Unlimited – No Limit (Barrio Katz DnB Cut)
03 Luitzen – Jungle Juggle
04 Khronos – Tension
05 Offish – Figure
06 JLEON & KOWTA – Loaded
07 Feary – Ghost Project
08 Leakr – Bad
09 Esseks – The Devil
10 D-Jahsta & 12Gauge & Sadhu – Baptism Of Fire (Nexu5 Remix)
11 Livid & Exore – From Beyond
12 Jimmy Pé – Whales vs. Crickets
13 Fayte – Powah
14 CRIMES! – Clicc
15 Malfunction – Dial D (Machina Remix)
16 ApoK – Assembly
17 dope – Pull Up
18 THRPY & Dj Ride – On Lock
19 SKEW – 999
20 Oomah – Flubber
21 Beatroots – Take Good Care
22 DISSØLV – Mystery Schools
23 Seamoon – Moony Boogy
24 Sapien – Wonder
25 Cyclopian – Mineshaft
26 Aphasia – mPFC plasticity
27 Supersillyus – Mirage A Trois (eelko Remix)
28 Halfred & Lo.renzo – Magnetik Pisaq VIP
29 Tribalicious – Deep Space (Invisible Ralf Remix)
30 Ekorce – Roots Of Harmony
31 Slamboree – My Game My Rules (feat The Rev. Captain Liability Eden)
Outro

[Die basstherapeutische Echochamber läuft (fast) immer am Donnerstag um 21 Uhr im Livestream]

Unterstütze mich mit einem Abo auf Steady

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.