Echochamber 378 in der Laguna Matata beim Meeresrausch (13.06.19)

Uiuiui Tiffy das war mal wieder eine wunderschöne Sause. Ein meeresrauschendes Fest.
Ich werde dazu auch noch ein paar Worte mehr schreiben, aber muss erstmal ankommen.

Viel wichtiger ist natürlich wie immer die Musike. Der Livestream fing ja leider etwas verzögert an, aber das war hauptsächlich den Witterungsbedingungen geschuldet. Versteht mich nicht falsch, das Wetter war ganz hervorragend…bis auf die 2-3 heftigen Gewitterschauer. Einer davon während der Liveübertragung der Echochamber. Überhaupt folgte die Dramaturgie der Sendung ganz eng den himmlischen Gegebenheiten. Mein Drum and Bass Part setzte genau mit dem Gewitter ein. Ich zitiere mal kurz ein paar Aussagen, die an mich herangetragen wurden: „Als hättest du für Thor persönlich gespielt“…“wie so’n verrückter Kapitän im Sturm“…“Basswellen, peitschender Regen und im warmen Sand tanzen. Unvergesslich“. Die Energie war in der Tat unbeschreiblich. So ähnlich wie Aufstieg. Danke dafür an das wunderbare Tanzpublikum und ganz besonders natürlich an die angereiste Fanbase, die mal so richtig die Sau raus gelassen hat.
Aus diesem Grund gibt’s von mir heute ’ne Echochamber Spezialversion. Das heisst, es gibt die knapp 4 Stunden am Stück mit Gequatsche wie immer als mp3 und der entsprechenden Podcastaudioverarbeitung…

…und zusätzlich habe ich das Ganze auch nochmal als wav aufgenommen, ohne Mic und irgendwelche zusätzliche Soundverarbeitung und stelle das (hauptsächlich wegen der Filegröße) in 2 Teilen unkomprimiert online.

Mein Plan war ja, dieses Echochamber Set genau umgekehrt zu gestalten, als sonst. Sprich zuerst den deepen Teil und dann den Bums.
Deshalb im Part 1 Dubstep von zart bis hart.

und in Part 2 die grandiose Bassklatsche mit Trommeln drin.

Ich werde mich wie gesagt nochmal ausführlich dazu äußern, sage aber schon mal danke an die Stagecrew und ein spektakuläres Delaydi Set gibt’s dann ja auch noch zu hören, also stay tuned.


TRACKLISTE

Intro
01 Supersillyus – Mirage A Trois (eelko Remix)
02 The Subvivors – Evil Step Of Dub (Dub Machinist Remix)
03 SuDs, Drezza – Dark Crystal
04 Split – Drones Squadron
05 Ourman – Heliopolis
06 The Widdler – THC
07 Liquid Memoirs – Solitude
08 Busted Fingerz & Vibe Emissions – Dark Corner
09 Festivillainz x Atarii – Slay
10 G-REX – Warning
11 Zebbler Encanti Experience – Trance End
12 Champagne Drip – Soundboy Dead
13 Liquid Stranger – Carnage Feat. Pistol
14 Gru Var – Stomping Dub
15 Ostberlin Androgyn – Critical
16 MEGATRON3X – Programmed For Evil
17 LUZCID, Tre Justice – Martian
18 Dendemann – Menschine (Grodio Remix)
19 Esseks – The Devil
20 TYNAN & G-REX – Doughboi
21 PEEKABOO, G-REX, TYNAN – Babatunde (TYNAN Remix)
22 G-REX – Ladi
23 Zebbler Encanti Experience – Outside The Box
24 TYNAN – Between the Devil and Sea
25 Tag Team – Whoomp There It Is (Mosaic Remix)
26 Liquid Stranger – Hydroplane feat. Warrior Queen and HARD KNOCK
27 Dj Snake – Propaganda (Bass System X Alone Remix)
28 TYNAN, Roxas – Bye

ab hier Gewitter oder wie ich es nenne „Part 2“

29 Raybee – Dark Streets
30 Latte & Dub Sense – KTIT
31 TLZMN – Blackout
32 Wampa – Know me
33 Supa Ape – Street Life
34 Heist – Devils Mark
35 Tchami – Prophecy (Matzet Bootleg)
36 Phibes – Murder Dem (Ft Red Fox)
37 Killill – Miss Fatty
38 Jayline – Doyou like Jungle?
39 A.M.C & Turno – Draw 4 That
40 Bassnectar – Ugly (ft Amp Live)
41 DJ Defkline – Bam Bam (Drum N‘ Bass mix)
42 Aries – Sun is shining
43 Dimension – Raver
44 Culture Shock – Bunker
45 Deekline -No No No feat. Gala Orsborn (Serial Killaz remix)
46 Deekline – Bad Boys feat. Top Cat
47 Alcemist – Time Travel
48 The Caracal Project – Was Like it Will Be
49 The Specials – Ghost Town (Telekom Bootleg)
50 Untone – Token
51 Khronos – Tension
52 Defmatik – Bottom Feeder
53 Horde & Reptile – Snobism
54 Skylark – Recursion
55 Phibes Wilkinson – After glow Phibes Remix
56 Kodin & Logics feat. Flipz MC – Neurotic VIP
57 Korpse – Bog Standard Bastard
58 Soul Intent – Summer Daze
59 Canna X Rayn – Ganja Cru
60 Recon – Redlight
61 Dedman – Koto
62 SubMarine – v.666
63 Crypto – It was a knife
64 S.Opress – Event Horizon
65 Noiseground – agni
66 Recon – Trojan Code
67 Levelz – Reach for the sky (Biome remix)
68 Hazqa – Strayed
69 Liondub Visionary – Lost without you (remix)
70 Aetherial – Revenants
71 Wavelen Wavelen – Back Home
72 Kubic Eye – Follow Your Heart
73 Flowrian – Auxiliary Cosmos
74 Versa – Atlantic Blues

[Die basstherapeutische Echochamber läuft (so ziemlich fast) immer am Donnerstag um 21 Uhr im Livestream]

Unterstütze mich mit einem Abo auf Steady

oder schau mal im Shirt-Shop vorbei

2 Gedanken zu „Echochamber 378 in der Laguna Matata beim Meeresrausch (13.06.19)

  1. Moin werte Feierwehrgemeinde,
    letzte Woche noch live dabei, heute morgen im Schwimmbad und höre noch einmal nach.
    Es war eine fette Sause, spitzen Wetter, sehr angenehme PartyBuddies und vieles Meer.
    Daher hier ein Danke an alle. Wer sowas nicht live erlebt hat, ist um eine wertvolle Erfahrung ärmer. Ich freu mich auf ein nächstes Mal.
    Nasse Grüße aus dem Freibad Duderstadt.
    Bass ahoi!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.