Sommerloch 2016 – DeeJay Saiman

DJ-Saiman---Saetche-Mix500x500

Nach dem schönen, verknisterten Funk und Soulmix von Tom Battery letzte Woche, diesmal etwas kürzer und knackiger, aber mindestens genauso entspannt und definitiv um einiges deeper.
DeeJay Saiman war nicht nur schonmal in der Echochamber, er ist auch definitiv ein engagierter Botschafter deeper Dubstep Musik. Saiman ist Teil der Berliner Dubmarine Crew, zu der u.a. auch Tom Battery, Infra und El Ninho gehören.

DJSaiman

Ihre Impulse Partys sind immer musikalische Feinkost, wenn man auf tiefe Frequenzen steht. Sollte man besuchen, wenn man die Möglichkeit hat (Falls es die Partys überhaupt noch gibt, da bin ich mir gerade nicht ganz sicher. Ich meine irgendwas von „letztem Mal“ gelesen zu haben. Nun ja, ihr findet das schon raus)

Für den historischen Rundumschlag noch schnell den Videoschnipsel von 2013 rausgekramt, als Saiman Gast in meiner Sendung war.

Ein vielbeschäftigter Mann und darum freut es mich sehr, dass DeeJay Saiman Zeit gefunden hat, ein wenig Musik zum Sommerloch beizusteuern.
In diesem Sinne hinein ins Vergnügen und viel Spass mit dem „Saetche Mix“.

PLAYLIST

01 Oxóssi – Mr. Shelby
02 Taiko & Le Lion – De Maya
03 Shiva – Lost
04 ??? – ???
05 Piezo – Sweat
06 Truth – The Sound Killer
07 Ziplokk – Going Gets Rough
08 Shu & Causa – Dub Helmet
09 ??? – ???
10 Unikorn Fukr, Quicky Mart & Werd2Jah – Dem Man
11 ??? – ???
12 LX ONE & SP:MC – Kingsland Dub
13 ???- ???
14 Ago – That`s what I was talking about back in `96
15 Bukkha – One Step FWD
16 Argo – Recurrence
17 Causa – Medication
18 Truth – Jade Helm
19 Causa – Undubbed
20 Truth – War Of The Minds ft. Werd2Jah
21 D-Operation Drop – Common Rules ft. Vale

Alle Mixe auf einen Blick gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.