Echochamber 269 (13.10.16)

269saetchmo

Die Woche ist fast rum, der Vizefreitag schreit nach basstherapeutischen Maßnahmen und weil mir ganz dringend danach ist, fange ich diese Echochamber mit etwas UK Bassline Zeug an, also nicht erschrecken.

Aber auch ganz wunderbare Neuvorstellung sind in dieser Sendung versteckt.

269chillhopessentialsfall2016

Diese zum Beispiel. Vom Chillhop Netlabel hatte ich ja vor kurzem schon einen Sampler vorgestellt und jetzt ist mit „Chillhop Essentials Fall 2016“ schon der nächste draußen. Wieder so ein mächtiges Downbeat Geschoss mit fast 20 Tunes. Eine schöne Trackauswahl, bei der man förmlich den Blättern beim herbstlichen Farbwechsel zuhören kann. Alle Daumen nach oben.

269archa18threvolution

Arthur Chant aka Archa ist vor kurzem 18 geworden. Soweit so unspektakulär. Ich kenne allerdings nicht viele 18 Jährige, die zu diesem Anlass eine EP produzieren. Und ein gute noch dazu. „18th Revolution“ heisst sie und Downtempo-Breakbeat-Bass-Chill ist drauf. Brandneu draußen bei Triple Drop/UK.

269-illbillyhitecnoborders

Schon im August herrausgekommen, aber wegen Urlaub irgendwie verschütt gegangen ist Illbilly Hitecs „No Borders“ EP. Das ganze ist quasi ein mit Features von Longfingah, Promoe und Kinetical versehener Teaser zur im Januar geplanten Veröffentlichung der neuen LP. Ich nehme stark an, das diese dann, wie die EP ebenfalls zum Teil in Berlin und in Toronto bei Dubmatix produziert werden wird. Die EP jedenfalls macht Lust auf den Longplayer. Dicke Nummer.

269rudicalbuggin

Eine solide Drum and Bass EP von Rudical mit dem Namen „Buggin“ hätte ich noch anzubieten. Bei Stomp! Sound zu bekommen, sehr fett und schön rumpelig.

269androcellcreatures

Zu guter Letzt ein wenig Chill Out aus Colorado. Androcells „Creatures“ EP ist verglitchter Psychill, leicht angedubbt mit unendlich langen Tracks. Sehr entspannt.

Soviel für diese Woche.
Jetzt viel Spaß beim Hören.
Bis nächsten Donnerstag
Bass ahoi
Saetchmo

PLAYLIST

Intro
01 Tru Fonix – Move
02 On!x – Rhythm
03 Zepra – Cavern
04 Daze Prism – This (Original Mix)
05 Distro – City Lights (Skelecta Remix)
06 HorseExplosion – Wet Paint
07 6Blocc – R.A.W. RITCHIE
08 Bass Sheriff – Words Can’t Explain (Theejay Remix)
09 Rudical – Ain’t Got Cash, Ain’t Got Your Face
10 Biggie – Party n Bullshit (Phibes Remix)
11 Rudical – Do Some More
12 Illbilly Hitec – Happy (FLeCK Remix)
13 Illbilly Hitec – No Borders (Dubmatix Dub Mix)
14 Androcell – Lion Breathing Fire
15 A D M B – Master of the Sun
16 FloFilz – Orakel
17 Guggenz – Break Even
18 Aso – Seasons
19 GlobulDub – Hinterlands
20 Bonus Points – Long Exposure
21 Androcell – Purple Aura (remix)
22 Archa – Motion
23 Archa – Resurecction
24 T’iwu – Sweet and Sour (A Side)
25 Archa – 18th Revolution
26 k?d – Birth of The Universe (Original Mix)
Outro

Ein Gedanke zu „Echochamber 269 (13.10.16)

  1. Pingback: Basstherapie Nummer 268

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.