Echochamber 370 (11.04.19)

Beste Hörermenschen,
eigentlich wollte ja Audhentik in dieser Echochamber vorbei schauen, aber wie es manchmal so ist, müssen wir das leider verschieben.
Sorry dafür, aber fürchtet euch nicht, tolle Musike gibt’s natürlich trotzdem.

Vorab wie immer einige Extravorstellungen:

Zechers Subotage Records waren mir ja ein wenig entglitten, so aufmerksamkeitstechnisch. Da bin ich ganz froh, das man mich freundlich auf die dort gerade frisch erschienene „Worst Generation“ EP von Busted Fingerz aufmerksam gemacht hat. Die ist nämlich gut und das Label sollte grundsätzlich auf eurer Liste stehen, wenn euch schwerer und deeper Dusbtep interessiert.

Die wirklich gelungene „Inna de Yard“ LP, die den musikalischen Part der „Soul of Jamaica“ Dokumentation von Peter Webster darstellt, vereint legendäre und noch nicht ganz so bekannte Künstler zu einem schönen Gesamtbild der zeitgenössischen musikalischen Seele des jamaikanischen Rootsreggae.

Skunk Kuts „Dub of Steel“ EP wurde von mir hier ja schon mal vorgestellt. Im Januar ist eine neu gemischte Version davon entstanden, die folglich „Dub of Steel – Remix“ heißt und die ich euch nicht vorenthalten will.

Soviel für dieses Mal, liebe Bassenthusiasten.
Ich hoffe, ihr hattet so viel Spaß wie ich und schaltet auch nächste Woche wieder ein.
Dann wird es eine Basstherapie mit Delaydi geben. Mit wie von euch gewünscht, gemeinsamer Moderation und so. Darauf freu ich mich schon sehr.
Bis dahin teilt und kommentiert gern diese Sendung.
Habt ein tolles Wochenende und kommt gut über die nächste Woche.
Der Montagsmix hilft beim warten. 😉

Bass ahoi
Saetchmo

TRACKLISTE

Intro
01 Anankaia – Voodoo Planet
02 Crypto – It was a knife
03 Slagz – All Ganja
04 Killill – Miss Fatty
05 Moonboy X K-Nine – Get Ready
06 Heist – Devils mark
07 Venom – Retina & Nizuji
08 Jago – Him & I (Phibes Murderer Refix)
09 Yatuza – In your mind
10 Hairitage – Body In The Air
11 Secret Recipe – Absolutism
12 Busted Fingerz & Heavy Korat – Jungle
13 Busted Fingerz & Roklem – Devstated
14 Skunk kut – Dub in da club (Monkey D & Skunk kut remix)
15 Skunk kut – Skunk steppa (Ishiban remix)
16 Professor Elemental – All in Together
17 Cedric Till, Erik Jackson – Train Of Life ft. Dana Shanti
18 Ol‘ Dirty Bastard – Shimmy Shimmy Ya (Grodio Remix)
19 Inna de Yard feat Var Derajah & Winston McAnuff – Be Careful
20 Inna de Yard feat Cedric Myton – Row Fisherman
21 Inna de Yard feat Ken Boothe – Everything I Own
22 SistaSara – Make A Move
23 SistaSara – Dub A Move
24 Skunk kut – Méditasi (Woody Vibes remix)
25 kLL sMTH – Paraffin Alias
26 Skunk kut – Anti prozium (U-Stone remix)
27 Inna de Yard feat Horace Andy – Ain`t No Sunshine
28 Busted Fingerz & Vibe Emissions – Dark Corner
29 Deichkind – Denken Sie Groß (Grodio Remix)
30 Fascinating Earthbound Objects – Make it real
Outro

[Die basstherapeutische Echochamber läuft (so ziemlich fast) immer am Donnerstag um 21 Uhr im Livestream]

Unterstütze mich mit einem Abo auf Steady

oder schau mal im Shirt-Shop vorbei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.