Echochamber 337 (28.06.18)

Nach Meererausch und Fete abcornern gibt’s diese Woche wieder eine Echochamber im gängigen Format.
Und weil ich noch alles transportabel verpackt habe, dachte ich mir, ich mach die Basstherapie mal aus der Küche und zwar der von Delaydi.

Vorab einige Netzfunde.

Jahreszeitenwechsel, Chill Hop Essentials Time und auch dieses Mal zaubern die Holländer einen entspannten Nachmittag am See in akustisch. „Chill Hop Essentials Summer 2018“ Hip Hop für keine Termine und leicht einen im Tee.

Bei den französischen ODG Productions sind in den letzten Monaten schöne Dubalben aufgelaufen.
Cloud Connection“ zum Beispiel, auf dem sich die Protagonisten des Labels alle durcheinander remixen. Dabei ist wirklich unglaublich gutes Material herausgekommen.

Ähnliches gilt für den Remix Sampler „High Tone remixed – Dub to Dub“ auf dem die eh schon extrem fluffigen Produktionen der quasi Begründer des französischen Digi Dubs nochmal durch ebenso fluffige Remixe frisch aufpoliert wurden. Sollte in keiner Dubsammlung fehlen.

Dub aus Madrid kommt von Lo End Dub. Das Album, das ich vorstelle ist zwar schon von 2016, trägt jedoch den Namen „Bass Therapy“ und muss alleine deswegen in diese Sendung. Solider Digi Dub von chillig bis Steppers findet man auf diesem Release.

Zum Schluss noch eine Shadow Trix Produktion. Das kalifornische Label veröffentlichte jüngst Levriges „Switchboard“ . Ein Album das sich nicht ganz zwischen Downtempo und Drum and Bass entscheiden kann, aber das muss es ja auch nicht. Ich habe für den Beginn der Sendung mal die schnellen Tracks verwurstelt.

Das war es auch schon wieder mit der basstherapeutischen Massnahme in der Echochchamber. Zumindestens für diese Woche.
Nächsten Donnerstag wieder von wo anders. Dann nämlich aus der Küche des Hofes Hackenow, wo am darauf folgenden Wochenende das Echo Camp mit Outdoor Echochamber stattfinden wird, auf das ich mich schon ziemlich doll freue.

Bis dahin
Bass ahoi
Saetchmo

TRACKLISTE

Intro
01 Levrige – Pascha
02 Levrige – Locust
03 Levrige – Mars Turbo
04 Levrige – Ripples
05 Ondubground – The Orientalist Remix
06 Panda dub – Raagstep Remix
07 Khoe Wa Dub System – Spoken (Ashkabad Remix)
08 Mahom – Deep In Your (Tetra Hydro K Remix)
09 Lo-End Dub – Cosmic Pils
10 Mahom – Rubadub Anthem Remix
11 Black Beanie Dub – Ambassadors feat. Sama Renuka (Feldub Remix)
12 Full Dub – Glowing Fire Remix
13 C Y G N – Love is Weakness
14 j’san. x Cloudchord – First Wonder
15 Aso – Sundays
16 Eli Way x Emily Muli – Stuck
17 Birocratic – Shakedown
18 Remulak & Liphe – Wonder
19 Welders Hi-Fi – Freedom Fighters feat. Joe Pilgrim (Art-X Remix)
20 Tane – Zen
21 B-Side x Sixcube – Don’t Cry
22 Lo-End Dub – A dub for Rico ft. Yazu
23 Mayd Hubb – Afraid Of Nothing Remix
24 Panda Dub – Natural Mystic feat. Youyou (Kandee Remix)
25 Lo-End Dub – Catarsis ft. Papa Nittus (Eztandub)
26 Lo-End Dub – Sunday ft. Paolo Rizzardini
27 Jacin – Zentown Remix
28 Lo-End Dub – Cell Activity
29 Lo-End Dub – Bass Therapy
Outro

[Die basstherapeutische Echochamber läuft (fast) immer am Donnerstag um 21 Uhr im Livestream]

Unterstütze mich mit einem Abo auf Steady

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.