Echochamber 338 – Hof Hackenow (05.07.18)

Juhu. Schon die dritte Basstherapie in Folge, die nicht aus der Berliner Echokammer kommt. Diesmal und darüber freue ich mich sehr, wird aus dem schönen Wohnzimmer des Hofes Hackenow, wo auch das erste Echocamp stattfindet, gesendet.

Trotz des zusätzlichen Aufwandes möchte ich euch natürlich auch diese Woche mit musikalischen Neuigkeiten aus dem Netz versorgen.

Luzcid ist schon eine Weile im Biz um phette Bässe dabei und so wundert es nicht, dass seine neue LP „Cognition“ auf Liquid Strangers Wakaan Label erscheint. Kompromissloser Maximalluftdruck im Bassbereich und eine für diesen Produzenten ungewohnt heitere Instrumentierung kennzeichnen die Tracks. Wicked.

Die beiden nächsten Compilations kommen vom britischen Psy label Visionary Shamanics. Als erstes die „Sacred Bass Sessions Vol.1“ compilert von Cosmic Touch und dem neoschamanistischen Bassansatz gewidmet.

Als zweites den mit 35 Tracks recht umfangreichen „Vision Quest“ Sampler, der von Dubnotic und Mystical Voyager zusammengestellt wurde und wieder eine schöne Reise entlang der mäandernden Ufern des Psydub ergibt. Hervorragend geeignet für sternenklare Sommernächte mit Alice.

Soviel für die dieswöchige Basstherapie. Viele Einzeltracks findet man wie gewohnt in der Trackliste weiter unten verlinkt.
Ich werde mich jetzt hier in die familiäre Atmosphäre des ersten Echo Camps stürzen und dasselbe mit dem ein oder andern Bierchen tun.

War mir wie immer eine Freude und ein Fest.
Bass ahoi
Saetchmo

TRACKLISTE

Intro
01 Simskai – Robots (ist irgendwie nicht mehr im Netz zu finden, sry)
02 Melvv – Blast Em
03 Skantia & Slipz – Problem
04 Tsuki – Drug Dealer VIP
05 Luzcid, Born I Music – Diamond Mind
06 Curly – QZ-PZ
07 Liquid Stranger – Hotbox (Peekaboo Remix)
08 KNIBL – Movement
09 Betrayal – Zeta Force
10 Luzcid, Dirt Monkey – NOIZ
11 Luzcid – Hiiigh Grade
12 Chromadubz – Gir
13 MorzFeen x Drix – Patch Me Through
14 Rhizomorphic & Subroot – Herbin‘ Legend
15 Schwerindustrie – Misty Glade
16 Icaro – Neural Oscillator
17 Celt Islam – Sasquatch Dub
18 Wise tree – Shamanic Pull
19 Mettakin – Akasa
20 Cyberbaba & illfame – Neoshamans
21 Tao Tempo – Finding Flow
22 Anchor Hill – Roots of Wisdom
23 Cosmic Touch – Transformation
24 Luzcid – Petal
25 DISSØLV – Viridian Vortex
26 Chilopod – Shantiped
27 Rute – Dilate
28 Ghaap – High Trip
29 Tantrica – Bombay Dub
30 Molfarsky – Sirius Days
Outro

[Die basstherapeutische Echochamber läuft (fast) immer am Donnerstag um 21 Uhr im Livestream]

Unterstütze mich mit einem Abo auf Steady

3 Gedanken zu „Echochamber 338 – Hof Hackenow (05.07.18)

  1. Um es mit den schon bekannten Worten zu sagen: Es war mit eine Freude und ein Fest dieses Wochenende mit euch erlebt zu haben.

    Danke dafür
    Gruß

  2. Pingback: Echo Camp 18 – Einmal Hackenow und zurück | Saetchmo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.